Industriepark Ruhstorf

Attraktive Lage im Dreiländereck Deutschland, Österreich und Tschechien

Der Industriepark befindet sich in guter Lage in Bayern, Regierungsbezirk Niederbayern, Landkreis Passau, dort im Markt Ruhstorf an der Rott (Ruhstorf). Der Ort liegt geographisch günstig zum „Drei-Länder-Eck“ Deutschland – Österreich – Tschechien und ist nur 10 km von Österreich und 75 km von Tschechien entfernt. Die nächste größere Stadt ist Passau in etwa 25 km Entfernung.

Passau ist eine Universitätsstadt mit über 50.000 Einwohnern, auch bekannt als die „Drei-Flüsse-Stadt“ (Donau, Inn und Ilz). Stadt und Landkreis bieten sowohl Bewohnern als auch Investoren zahlreiche Vorteile, insbesondere im Hinblick auf die ausgezeichneten Personalressourcen und Ausbildungsmöglichkeiten, die hervorragende Lebensqualität bei guter Kostenstruktur und das vielfältige Freizeit- und Kulturangebot. Auf das diesbezügliche Informationsangebot im Internet weisen wir empfehlend hin:

Hier befinden sich neben einer umfassenden städtischen Infrastruktur auch Fernstraßen, Bahnverbindungen und Häfen für die Personen- und Frachtschifffahrt (Güterhafen Passau-Schalding). Über die Bundesautobahn A 3 (Regensburg / Passau / Wien) und die Bundesstraßen B 12 (München) und B 388 (Landshut) bestehen günstige Straßenverkehrsanbindungen. In der Umgebung befinden sich drei internationale Flughäfen (München, Linz, Salzburg). Die Erreichbarkeit der Region wird durch den geplanten, bzw. in Teilen schon realisierten Bau der Bundesautobahn A 94 (München / Passau) noch weiter erhöht.

Industriepark Ruhstorf

Geografische Lage – Makro

Makrostandort

Umkreiskarte Ruhstorf an der Rott

Verkehrsanbindung und Entfernungen

Autobahnanschluss (A 3): ca. 5 km
Passau Zentrum: ca. 25 km / 0,5 h
Flughafen München: ca. 175 km / 1,5 h
Flughafen Salzburg: ca. 100 km / 1,5 h
Flughafen Linz: ca. 90 km / 1 h
Bahnhof Ruhstorf: in unmittelbarer Nähe
Hauptbahnhof (Passau): ca. 25 km / 0,5 h
Frachthafen (Passau-Schalding): ca. 30 km / 0,5 h